Schließung der Schule zur Verhinderung der weiteren Verbreitung des Corona Virus

Wie alle allgemeinbildenden Schulen in Berlin wird auch die Peter-Härtling-Grundschule ab Dienstag, 17. März 2020 bis zum Ende der Osterferien (19.04.2020) geschlossen.

Kinder folgender anspruchsberechtigter Berufsgruppen können in die Notbetreuung kommen:

  • Polizei, Feuerwehr und Hilfsorganisationen
  • Justizvollzug
  • Krisenstabspersonal
  • betriebsnotwendiges Personal von BVG, S-Bahn, BWB, BSR, weiterer Unternehmen des ÖPNV und der Ver- und Entsorgung, Energieversorgung (Strom, Gas)
  • betriebsnotwendiges Personal im Gesundheitsbereich (insbesondere ärztliches Personal, Pflegepersonal und medizinische Fachangestellte, Reinigungspersonal, sonstiges Personal in Krankenhäusern, Arztpraxen, Laboren, Beschaffung, Apotheken)
  • betriebsnotwendiges Personal im Pflegebereich
  • betriebsnotwendiges Personal und Schlüsselfunktionsträger in öffentlichen Einrichtungen und Behörden von Bund und Ländern, Senatsverwaltungen, Bezirksämtern, Landesämtern und nachgeordneten Behörden, Jobcentern und öffentlichen Hilfeangeboten und Notdienste
  • Personal, das die Notversorgung in Kita und Schule sichert
  • sonstiges betriebsnotwendiges Personal der kritischen Infrastruktur und der Grundversorgung

Die Inanspruchnahme geht nur unter der Abgabe einer Versicherung, dass die Betreuung des/r Kindes/r nicht anders bewerkstelligt werden kann und das auch nur im unbedingt erforderlichen Umfang.